Wolfram Schulthoff

Vallée und Partner

Wissenswertes zusammengefasst:

Kurzprofil

„Die Zusammenarbeit mit den beteiligten Menschen ist für mich ein ganz wesentlicher Aspekt der Projektarbeit. Wertschätzung und offene Kommunikation auf Augenhöhe, gerade bei anstehenden Veränderungen, tragen daher im besonderen Maße zum Erfolg des Projektes bei.“

Als gelernter Informatikkaufmann und Sozialpädagoge beschäftigt sich Wolfram Schulthoff vornehmlich mit der Auswahl bzw. Einführung von IT-Systemen und der Entwicklung von dazugehörigen IT-Strategien und Sicherheitskonzepten. Er leitete über ein Jahrzehnt lang IT-Projekte in Deutschland, Osteuropa und China. Dabei reichten seine Verantwortlichkeiten von der Entwicklung und Umsetzung von IT-Konzepten, über die IT-Servicekonsolidierung bis zur Auswahl und Einführung von IT-Systemen.

Aufgrund dieser ausgiebigen Erfahrungen wird Wolfram Schulthoff unter den Kollegen von Vallée und Partner für sein fundiertes IT-Know-How, seine Professionalität und Sozialkompetenz geschätzt.

Kollegen über Wolfram Schulthoff

„Wolfram ist zweifacher Familienvater und liebt es, mit Menschen zu kommunizieren und zu arbeiten.“

„In seiner Freizeit kocht Wolfram gerne und genießt es mit seiner Familie und Freunden gut zu essen.“

„Wolfram ist sehr an der Politik und dem aktuellen Weltgeschehen interessiert.“

Aktuelle Themen

End-to-End-Prozess

Als jemand, der in ihrem Unternehmen Verantwortung für die Prozesse trägt, schauen Sie vermutlich zunächst sehr genau auf die internen Prozesse. Sie wollen, dass diese möglichst reibungslos funktionieren und dafür identifizieren Sie dauerhaft Prozessprobleme und Reibungspunkte. Aber es gibt noch eine andere Sicht auf die Prozesse, gerade dann, wenn man um End-to-End-Prozess bemüht ist, sollte […]

7 Fragen an Marvin Busse

Marvin ist seit Oktober 2020 fester Teil des Beraterteams bei Vallée und Partner, aber schon einige Monate darüber hinaus als Masterand für uns tätig gewesen. Sein Masterstudium hat Marvin ganz nebenbei mit der besten Masterarbeit des der Münster School of Business (MSB) abgeschlossen und begleitet sowohl Logistik- als auch Software-Projekte bei VuP. Das Interview mit […]

Was Sie dringend über Process Mining wissen sollten

Mit der wachsenden Struktur eines Unternehmens wächst meist auch die Prozesslandkarte, steigt der Grad der Digitalisierung sowie die Automatisierung und Geschäftsprozesse werden zunehmend unübersichtlicher. „Menschliche Fehler“ im Prozess können vermieden werden, doch ist ein reibungsloser Ablauf längst nicht gewährleistet. Vor allem nicht, wenn die eigenen Prozesse nicht in Gänze transparent sind.

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_{HASH}
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_terms_conditions_accepted
  • wordpress_gdpr_privacy_policy_accepted
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url
  • wfwaf-authcookie-{hash}
  • wf_loginalerted_{hash}
  • wfCBLBypass
  • ga-disable-{ID}

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren