Markus Lohmann

Vallée und Partner.

Wissenswertes zusammengefasst:

Kurzprofil

“Die Zukunft ist digital. Die Themenfelder Logistik und IT verschmelzen immer mehr. In diesem Umfeld wollen wir ein Digitalisierungslotse für unsere Kunden sein.“

Markus Lohmann ist Diplom Kaufmann, seit 2009 bei Vallée und Partner beschäftigt und seit 2010 auch der Geschäftsführer der VuP GmbH. Er kann auf über 10 Jahre Führungs- und Projekterfahrung in verschiedensten Positionen eines Logistikdienstleisters zurückblicken.

Dank seiner langjährigen Berufs- und Projekterfahrung und seinen ausgezeichneten Kenntnissen im Logistik- und IT Bereich ist Markus Lohmann bei Kunden, Lieferanten und Kollegen dafür bekannt, auch für knifflige Projektaufgaben pragmatische Lösungen zu entwickeln. Als Mitglied der Bundesvereinigung Logistik (BVL) geht er auch außerhalb der Firmentätigkeit seiner Leidenschaft für innovative Transport- und Supply-Chain-Lösungen nach.

Soziale Netzwerke:     

Kollegen über Markus Lohmann

„Als Familienvater verbringt Markus gerne Zeit mit seinen Kindern und Sport.“

„In seinem Urlaub ist Markus gerne an der holländischen Nordsee oder beim Skifahren in den Alpen zu finden.“

„Markus bringt sich zur Zeit eine neue Fremdsprache selbst bei und er übt fleißig mit seinem Sohn das Jagdhorn spielen.“

Aktuelle Themen

Multi-, Cross- und Omnichannel: Die Unterschiede

Die Datenqualität wird im Vorfeld eines Projekts häufig deutlich besser eingeschätzt, als sie es tatsächlich ist. In der Realität nimmt die Datenaufbereitung häufig 80% der Projektzeit ein. Dementsprechend bleiben nur 20% für die Analyse der Daten übrig. Dieses Verhältnis von 4/5 zu 1/5 hängt u.a. damit zusammen, dass in den meisten Fällen kein firmenübergreifendes Stammdatenmanagement […]

Neue Einblicke durch BI Software: Warum eine gute Datenqualität so wichtig ist

Die Datenqualität wird im Vorfeld eines Projekts häufig deutlich besser eingeschätzt, als sie es tatsächlich ist. In der Realität nimmt die Datenaufbereitung häufig 80% der Projektzeit ein. Dementsprechend bleiben nur 20% für die Analyse der Daten übrig. Dieses Verhältnis von 4/5 zu 1/5 hängt u.a. damit zusammen, dass in den meisten Fällen kein firmenübergreifendes Stammdatenmanagement […]

Revolution durch Omnichannel

77% der Kunden erwarten heute kanalübergreifende Einkaufserlebnisse, aber 80% der Händler haben noch keine Omnichannel-Strategie. Das bedeutet, dass vor allem die Big Player die Nase mal wieder meilenweit vorne haben.

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "OK" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • ga-disable-

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren