Starke Partner an unserer Seite

sind ein wichtiger Baustein für unseren und Ihren Erfolg

Was uns ausmacht:

Hochschulnähe für ständigen Wissensaustausch

Wie wir umsetzen:

Mit Vollgas und vereinten Kräften

Ein wichtiger Baustein unserer erfolgreichen Arbeit mit mittelständischen Unternehmen ist auf der einen Seite das moderne, fachliche Methodenwissen, das sich Tag für Tag in der Praxis bewährt. Auf der anderen Seite stehen uns durch die Nähe zur renommierten Fachhochschule Münster neuste wissenschaftliche Erkenntnisse zur Verfügung, die wir in einem ständigen Wissenstransfer erweitern. Die Kombination aus Theorie und Praxis macht uns so handlungsstark und lässt uns in jeder Situation die beste Lösung finden.

Ein Grund für unseren Erfolg ist mit Sicherheit unsere westfälische Bodenständigkeit. Wir verstehen uns nicht als Luftschlösserbauer, sondern als Realisierer. Mit Charisma und mit Überzeugung gehen wir auf dem Weg der Veränderung voran. Darüber hinaus steht uns ein starkes Partner-Netzwerk zur Verfügung, das uns bei ganz speziellen Aufgabenstellungen mit größtmöglichem Know-how und Flexibilität zur Seite steht.

Zusammenarbeit
mit der FH Münster

Partnerschaften

Der ständige Wissensaustausch mit der Fachhochschule Münster gewährleistet eine Beratungsleistung auf dem neusten Stand der Forschung und Technologie.

Was wir nicht können, können wir vermitteln. Dabei greifen wir immer auf Partner zurück, die nach den gleichen Prämissen wie wir selbst handeln.

Was uns ausmacht:

Hochschulnähe für ständigen Wissensaustausch

Ein wichtiger Baustein unserer erfolgreichen Arbeit mit mittelständischen Unternehmen ist auf der einen Seite das moderne, fachliche Methodenwissen, das sich Tag für Tag in der Praxis bewährt. Auf der anderen Seite stehen uns durch die Nähe zur renommierten Fachhochschule Münster neuste wissenschaftliche Erkenntnisse zur Verfügung, die wir in einem ständigen Wissenstransfer erweitern. Die Kombination aus Theorie und Praxis macht uns so handlungsstark und lässt uns in jeder Situation die beste Lösung finden.

Zusammenarbeit
mit der FH Münster

Der ständige Wissensaustausch mit der Fachhochschule Münster gewährleistet eine Beratungsleistung auf dem neusten Stand der Forschung und Technologie.

Wie wir umsetzen:

Mit Vollgas und vereinten Kräften

Ein Grund für unseren Erfolg ist mit Sicherheit unsere westfälische Bodenständigkeit. Wir verstehen uns nicht als Luftschlösserbauer, sondern als Realisierer. Mit Charisma und mit Überzeugung gehen wir auf dem Weg der Veränderung voran. Darüber hinaus steht uns ein starkes Partner-Netzwerk zur Verfügung, das uns bei ganz speziellen Aufgabenstellungen mit größtmöglichem Know-how und Flexibilität zur Seite steht.

Partnerschaften

Was wir nicht können, können wir vermitteln. Dabei greifen wir immer auf Partner zurück, die nach den gleichen Prämissen wie wir selbst handeln.

Die Fachhochschule Münster ist in der Region, in Deutschland und international eine geschätzte, innovative Partnerin. Unterstützt durch ein Netz von strategischen Partnerschaften, baut sie ihre Spitzenposition zukünftig weiter aus. Hier lehrt und forscht auch Prof. Dr. rer. pol. Franz Vallée.

Die Infomotion Gmbh ist das führende Beratungsunternehmen für Business Intelligence, Big Data und Digital Solutions im deutschsprachigen Raum. Das Leistungsportfolio reicht von der strategischen Beratung über die Konzeption, Implementierung und den Betrieb nachhaltiger Lösungen bis hin zur Schulung Ihrer Mitarbeiter.

celonis ist weltweit führender Process Mining Anbieter und setzt mit Process Mining-Technologie Prozessinformationen in die Tat um. Die Intelligent Business Cloud ermöglicht es globalen Unternehmen, Maßnahmen zu ergreifen und Veränderungen im operativen Rückgrat des Geschäfts voranzutreiben, was zu Einsparungen in Millionenhöhe und einer verbesserten Erfahrung für ihre Kunden führt.

Innoscale besticht durch Expertise im Datenmanagement. Diese spiegelt sich in schlanken und fortschrittlichen Software-Lösungen wider. Darüber hinaus bietet Innoscale Strategie-Workshops und Beratungsangebote für Master Data Management und Data Governance an.

Die Bundesvereinigung Logistik e. V. ist ein 1978 gegründeter gemeinnütziger Verein mit Sitz in Bremen. Mit fast 11.300 Mitgliedern aus den Führungsebenen von Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft sieht sich die BVL als Kompetenznetzwerk der Logistik.

Bei Graphmasters dreht sich alles darum, den Verkehr besser zu machen. Graphmasters setzt dabei auf vernetzte Navigation: Collaborative Routing. Jeder Nutzer der NUNAV-Technologie trägt so einen Teil dazu bei, dass der Verkehr insgesamt flüssiger wird und Emissionen durch bessere Routen und weniger Zeit im Stau eingespart werden.

„Obwohl bei Vallée und Partner erfahrene Berater arbeiten, bleiben wir neugierig und sind ständig in Bewegung. Warum? Weil wir auch bei Ihnen viel bewegen wollen und weil Stillstand ein Rückschritt ist.“

– Christian Gerdes

Kommen Sie gerne auf uns zu

Kristian Luersen
Kristian Luersen
Geschäftsführer
Prof. Dr. Franz Vallée
Geschäftsführender Gesellschafter
Marc Frankenberger
Ihr Experte für Marketing

Aktuelle Themen

Internationale ERP Rollouts

Für global tätige Unternehmen stellt sich auf lang oder kurz die Frage eines einheitlichen ERP-Systems, um sich zentral zu entwickeln und künftige Wachstumschancen zu sichern. Mit einer standortübergreifenden Lösung werden außerdem einige Vorteile verknüpft, wie die Vereinheitlichung von Geschäftsprozessen und die damit bessere internationale Steuerung, Kosteneinsparungen oder steigende Transparenz. Wurde sich trotz der erschwerten Bedingungen, […]

Shopfloor Management

Shopfloor Management ist ein Führungsinstrument, welches sich insbesondere mit der kontinuierlichen Aufdeckung von Problemen und Verbesserungspotentialen beschäftigt. Mit der operativen Führung und Steuerung am Ort der Wertschöpfung, also der Fertigung, werden klare Rollen und Aufgaben definiert und das Management eng mit den ausführenden Mitarbeitern verbunden.

Leitfaden zur Transportausschreibung

Bei einer Transportausschreibung wird vor allem von der Diversität verschiedener Anbieter und deren Möglichkeiten profitiert. Benchmarking zu betreiben, sich einen Überblick des aktuellen Marktgeschehens zu verschaffen und die Qualität sowie die Kosten des aktuellen Logistikdienstleisters zu hinterfragen, kann sowohl Fehler als auch ungenutzte Potentiale aufdecken. Eine Fracht-/Transportausschreibung reibungslos und gewinnbringend umzusetzen birgt einige Problemquellen in […]
Newsletter-Anmeldung
Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir sorgen dafür, dass Sie in Sachen Logistik und Software immer auf dem neuesten Stand sind.
Q

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_{HASH}
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_terms_conditions_accepted
  • wordpress_gdpr_privacy_policy_accepted
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url
  • ga-disable-{ID}

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren