Arbeiten bei Vallée und Partner

Stärken weiterentwickeln, neue Wege beschreiten, gemeinsam #MehrWerteSchaffen

Arbeiten bei Vallée und Partner

Stärken weiterentwickeln, neue Wege beschreiten, gemeinsam #MehrWerteSchaffen

Wer wir sind:

Ein echtes Team

Wir, das Team bei Vallée und Partner, sind Betriebswirtschaftler, (Wirtschafts-)Ingenieure und Informatiker, Business Developer und Marketing-Experten. Gemeinsam arbeiten wir daran, unsere Kunden kontinuierlich zu verbessern, MehrWerte zu schaffen und zusammen als Unternehmen sowie persönlich immer weiter zu wachsen.

Unterstützung können wir meistens gut gebrauchen, da wir stetig weiter wachsen. Ein dynamisches Umfeld verlangt nach ebenso dynamischen Menschen und erfordert ein interdisziplinäres Team, welches sich stetig weiter entwickelt. Sollte keine der derzeit ausgeschrieben Stellen zu 100% passen, freuen wir uns trotzdem über eine initiative Bewerbung.

Was wir Ihnen bieten:

Das Arbeitsumfeld bei Vallée und Partner

Flexible Arbeitszeiten: Wir legen großen Wert auf Vertrauen und Eigenverantwortung und verzichten auf eine klassische 9-5 Regelung.

Firmen Events wie unsere Mittsommer Sause sorgen für ein vertrauensvolles Miteinander, Spaß und Kollegialität.

Seit unserer Gründung im Jahr 2007 wachsen wir stetig und stehen für Augenhöhe und Neutralität in unserem Vorgehen.

Auserlesenes Team mit flachen Hierachien in positiver Arbeitsatmosphäre: lernen Sie uns in einem Gespräch persönlich kennen!

Modernes Büro mit neuster Technologie bietet einen perfekten Rahmen um sich weiterzuentwickeln und gemeinsam zu wachsen.

Messeauftritte sowie vielfältige Partnerschaften und Kooperationen sorgen für ein breites Netzwerk und langfristige Beziehungen.

Vorteile:

Worauf man bei uns zählen kann:

  • Hochmoderne Ausstattung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Kostenfreies Obst, Snacks und Getränke
  • Flache Hirarchien und kurze Informationswege
  • Intensive Einarbeitungszeit und klare Zuständigkeit

Einstieg bei Vallée und Partner:

Offene Stellen

Werkstudent*in / Praktikant*in (m/w/d)

Worum geht es:

Du bist Student*in und möchtest entweder durch ein Praktikum oder einen studentischen Nebenjob erste Einblicke in die Logistik- und IT-Beratung erhalten? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir sind laufend auf der Suche nach motivierten, ehrgeizigen und verantwortungsvollen Studierenden, die in einem interessanten und anspruchsvollen Umfeld bereits Berufserfahrung sammeln möchten.

Verantwortungen:

Deine Aufgaben werden gemeinsam mit Dir ausgearbeitet, um zu gewährleisten dass Du deine Stärken und Interessen bestmöglich einbringen kannst. Generell wirst du unser Team bei Projekten unterstützen. Zusätzlich ist Dein Einsatz bei Recherchearbeiten, Datenauswertungen und weiteren administrativen Tätigkeiten gefragt.

Anforderungen:

Voraussetzungen für einen Job bei uns sind, dass Du ein eingeschriebener Student bist. Im besten Fall studierst Du BWL, Ingenieurwesen oder Informatik mit einem Schwerpunkt im Bereich Logistik und/oder IT.

Für ein Praktikum solltest du 2 bis 3 Monate Zeit haben. Bei einer guten Zusammenarbeit haben wir großes Interesse daran, Dich auch über ein Praktikum hinaus längerfristig im Team zu behalten.

Als studentische Hilfskraft solltest du für mindestens 12 Monate verfügbar sein, da wir viel Wert auf eine gute Einarbeitung und Integration legen und uns wichtig ist, dass wir uns gegenseitig aufeinander verlassen können. Neben guten Office-Kenntnissen (insbesondere Excel, Word und PowerPoint), sind uns vor allem soziale Komponenten wie Engagement und Teamfähigkeit, sowie der Ehrgeiz Neues zu lernen und das erlernte Uniwissen einzubringen, wichtig.“

Dein Ansprechpartner:

Frank van Boekel
Ich freue mich über Deine Kontaktaufnahme

So läuft der Bewerbungsprozess ab:

Unterlagen & Ablauf

Was wir benötigen:

Wie es weitergeht:

  • Anschreiben und Lebenslauf im PDF-Format
  • Hierbei interessieren uns nicht nur die professionellen Fähigkeiten, sondern auch, wer dahintersteckt.
  • Sobald wir die Unterlagen erhalten haben, werden wir eine kurze Benachrichtigung per E-Mail schicken.
  • Anschließend werden wir uns die Unterlagen genauer anschauen. Hierfür benötigen wir ca. ein bis zwei Wochen; im Anschluss werden wir uns melden.
  • Alle weiteren Dokumente (z.B. Zeugnisse und Zertifikate) benötigen wir nicht für eine erste Bewerbung; eventuell werden wir diese in einem zweiten Schritt anfragen.

Was wir benötigen:

  • Anschreiben und Lebenslauf im PDF-Format
  • Hierbei interessieren uns nicht nur die professionellen Fähigkeiten, sondern auch, wer dahintersteckt.

Wie es weitergeht:

  • Sobald wir die Unterlagen erhalten haben, werden wir eine kurze Benachrichtigung per E-Mail schicken.
  • Anschließend werden wir uns die Unterlagen genauer anschauen. Hierfür benötigen wir ca. ein bis zwei Wochen; im Anschluss werden wir uns melden.
  • Alle weiteren Dokumente (z.B. Zeugnisse und Zertifikate) benötigen wir nicht für eine erste Bewerbung; eventuell werden wir diese in einem zweiten Schritt anfragen.

Wir freuen uns auf die Bewerbung und stehen bei Fragen sehr gerne zur Verfügung.

Jan, IT-Spezialist

Kurze und schnelle Entscheidungswege, sowie eine positive Arbeitsatmosphäre charakterisieren das Team. Zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten fördern eine kontinuierliche persönliche und fachliche Weiterentwicklung.

Sophia, Werksstudentin Marketing:

Eigenverantwortung wird hier vom ersten Tag an groß geschrieben. Das bedeutet viel Freiraum für eigene Ideen, sowie ein vertrauensvoller Umgang miteinander. Mir ist ein offenes Arbeitsklima sehr wichtig.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir sorgen dafür, dass Sie in Sachen Logistik und Software immer auf dem neuesten Stand sind.

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten für Werbezwecke verarbeitet werden und eine werbliche Ansprache per E-Mail erfolgt. Die erteilte Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in jeder angemessenen Form widerrufen. 

Jobs 

Aktuelle Themen

ERP-Webshop-Integration in Zeiten des Omnichannel

Die voranschreitende Digitalisierung hat folgende vier Aspekte in die Unternehmenswelt hineinkatapultiert: Die Industrie 4.0. den digitalen Arbeitsplatz, neue Geschäftsbereiche und Omnichannel. Heutzutage lautet die Challenge mehrere Webshops für unterschiedliche Kundengruppen gleichzeitig mit den richtigen, pünktlichen Informationen aus einem einzigen ERP-System zu füttern.

Prozessanalyse – Schwachstellen aufdecken, Optimierungspotenziale erkennen

Dass Vorstellung und Realität manchmal weit auseinander liegen, kennt ein jeder aus seinem Alltag. Erst freut man sich auf den tollen Ausblick vom Empire State Building und dann versperren einem Menschenmassen die Sicht und es regnet. Ähnlich kann es in Unternehmensprozessen laufen: Erwartet wird, dass Prozesse linear und unkompliziert verlaufen. Doch in Wirklichkeit gestalten sie […]

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "OK" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • ga-disable-

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren