BAT GmbH

17. Dezember 2021 | Referenzen, Software-Referenzen

BAT GmbH - Unsere Referenzen

BAT Agrar GmbH (Beiselen und ATR)

„Die Berater der VuP GmbH haben die Beantwortung anstehender Fragen bezogen auf unsere ERP-Auswahl auf allen Unternehmensebenen erleichtert, das Miteinander im Projekt positiv beeinflusst und schlussendlich den Projekterfolg sichergestellt. Im Rahmen unserer Softwareauswahl haben wir durch die gemeinsame Verhandlungsstrategie bares Geld gespart, wir können die Agrarexperten von Vallée und Partner uneingeschränkt weiterempfehlen.“

 

Björn Behrsing, Leiter Organisation und Prozesse, Beiselen GmbH.

Das Unternehmen:

Fusion zu BAT GmbH (siehe Pressemitteilung):

Die Beiselen Holding GmbH in Ulm und die ATR Beteiligungsgesellschaft mbH in Ratzeburg haben Anfang 2021 fusioniert. Die neue Gesellschaft vereint ca. 1.500 Mitarbeiter und über 2 Mrd. € Jahresumsatz zu einem schlagkräftigen, breit aufgestellten Player. Durch die Fusion erwarten die Unternehmen Synergien vor allem bei den wichtigen Zukunftsthemen Vertrieb, Digitalisierung und Logistik. Es entsteht ein Verbund, der den Kunden mit seiner Struktur, Größe und bundesweiter Aufstellung die bestmöglichen Leistungen anbieten kann. Zum fusionierten Unternehmen gehören dann auch die wichtigen Auslandsaktivitäten in Österreich, Polen und Dänemark, die unter der BAT Agrar GmbH gebündelt werden.

Die beiden privat geführten Unternehmen ATR und Beiselen sehen sich als ideale Partner. Während Beiselen seinen Schwerpunkt im Großhandel von Betriebsmitteln hat, ist ATR als starke Vertriebsorganisation eng verbunden mit der Landwirtschaft. ATR verfügt dabei über eine sehr gute Infrastruktur in Schleswig-Holstein, Westmecklenburg und Brandenburg. Beiselen kann auf ein leistungsfähiges Netzwerk an Standorten in Vorpommern, Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt für das Direktgeschäft mit Landwirten sowie in ganz Westdeutschland für den Großhandel zurückgreifen. Ein Unternehmen mit zwei Marken: Unter der Holding BAT Agrar GmbH werden die Unternehmensteile Beiselen, ATR Landhandel und ATR Futtermittel weitergeführt. In der neuen Struktur wird das Großhandelsgeschäft bei Beiselen angesiedelt sein. ATR Futtermittel und ATR Landhandel spezialisieren sich auf das Direktgeschäft mit der Landwirtschaft. Das umfasst den Vertrieb von Misch-, Spezialfutter und Betriebsmitteln sowie die Erfassung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen.

ATR Landhandel GmbH & Co. Ratzeburg: ATR gehört zu den führenden Agrarhandelsunternehmen in Deutschland, Dänemark und Polen. Als Partner der Landwirtschaft beliefert ATR rund 15.000 Landwirte mit Futtermitteln, Saatgut, Dünge- und Pflanzenschutzmitteln. Neben dem Handel mit landwirtschaftlichen Produktionsmitteln wird in sechs Werken Mischfutter entwickelt und produziert. Mit den Inlandslägern und Umschlagsplätzen in den deutschen Seehäfen gehört ATR zu den größten Getreideexporteuren des Landes. Das Unternehmen erwirtschaftet knapp 900 Mio. € Umsatz und beschäftigt ca. 800 Mitarbeiter.

Beiselen bedient seine Kunden strukturbedingt mit regional angepassten Modellen und handelt die ganze Vielfalt, die ein Zyklus in der produktiven und nachhaltigen Landwirtschaft benötigt: vom Saatgut bis zur Vermarktung der landwirtschaftlichen Erzeugnisse für den konventionellen und ökologischen Landbau. Dabei ist das Service-Angebot von der Finanzierung über die Beratung, Logistik-Unterstützung bis zu digitalen Lösungen ähnlich vielfältig wie das Warenangebot. Das Unternehmen erwirtschaftet jährlich ca. 1,3 Mrd. Euro und beschäftigt über 700 Mitarbeiter an 26 Standorten. Beiselen ist ein Familienunternehmen, das von den geschäftsführenden Gesellschaftern Rainer Schuler und Magnus Schuler geführt wird.

Projektaufgaben:

  • Durchführung einer ERP-Auswahl
  • Identifizierung der Kernanforderungen, Erstellung Use Cases inkl. Runbook, Ermittlung weiterer operativer und strategischer Auswahlkriterien
  • Organisation und Bewertung der Anbietertermine
  • Auswahl und Empfehlung eines künftigen gemeinsames ERP-Systems
  • Gesamte Begleitung der ERP-Auswahl durch externe Beratung von Vallée und Partner mit Agrar-Expertise

Projektzusammenfassung:

Durch die Fusion trafen zwei Bestands-ERP-Systeme aufeinander, die beide auf die Geschäftsprozesse des jeweiligen Unternehmens abgestimmt waren. Da sowohl ATR als auch Beiselen mit denen in ihren Unternehmen eingesetzten Softwarelösungen zufrieden waren, galt es zu allererst die Frage zu beantworten, auf welches System man sich für die Gesamtgesellschaft BAT verständigen könnte.  

In diesem Zusammenhang wurden mit Key-Usern, dem mittleren Management und auch mit den Geschäftsführungen Interviews durchgeführt. Auf dieser Basis wurde ein Run-Book mit über 20 Kern-Anforderungen erstellt. Im Rahmen einer komplexen Bewertungsmatrix wurden funktionale, strategische und IT-Themen unterschieden und eingeordnet. Beide im Einsatz befindliche Anbieter wurden auf diese Matrix hin im Wettbewerb getestet. Die Ergebnisse wurden ebenfalls in die Bewertungsmatrix eingefügt und für alle Beteiligten transparent miteinander verglichen. Der gesamte Prozess wurde durch Vallée und Partner geführt und moderiert. Es zeigte sich, dass beide Unternehmen wettbewerbsfähige, belastbare Lösungen im Einsatz hatten.

Im Anschluss daran wurden mit potenziellen Anbietern kaufmännische Rahmenbedingungen vorverhandelt. Mit diesen Ergebnissen gab es eine Empfehlung des Beratungshauses Vallée und Partner, als auch eine interne Empfehlung des Projektteams „Integrationsteam ERP“. Auf einer breiten Informationsbasis entschied sich der Lenkungsausschuss für ein gemeinsames System, das zukünftig im gemeinsamen Unternehmen BAT GmbH einheitlich zum Einsatz kommen wird. Bei den abschließenden Verhandlungen mit dem ausgewählten ERP-Anbieter wurde eine große Kostenersparnis erzielt, was die durchweg von allen Seiten professionell durchgeführte ERP-Auswahl mit harten finanziellen Argumenten final abrundete. Das System erfüllt mithin funktional, strategisch, als auch kaufmännisch höchste Ansprüche.

Was wir beraten:

Logistik

Lager, Transport, Technik, Standort, Produktion, Organisation

Software

ERP, WMS, TMS, CRM, YMS, PPS

Wie wir vorgehen:

  • Analyse
  • Planung
  • Dimensionierung/Automatisierung
  • Anforderungsdokumentation
  • Ausschreibung
  • Verhandlungsunterstützung
  • Realisierung
  • Optimierung
  • Analyse
  • Anforderungsdokumentation
  • Auswahl
  • Ausschreibung
  • Verhandlungsunterstützung
  • Einführungsunterstützung
  • Organisatorische Empfehlungen
  • Optimierung

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir sorgen dafür, dass Sie in Sachen Logistik und Software immer auf dem neuesten Stand sind.

Um hier das Anmeldeformular für unseren Newsletter zu sehen, müssen Sie das Setzen von Cookies erlauben bzw. den Dienst Google reCAPTCHA in den Datenschutz-Einstellungen aktivieren. Nur so können wir uns vor Botangriffen wirksam schützen.

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_{HASH}
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_terms_conditions_accepted
  • wordpress_gdpr_privacy_policy_accepted
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url
  • wfwaf-authcookie-{hash}
  • wf_loginalerted_{hash}
  • wfCBLBypass
  • ga-disable-{ID}

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren