Intralogistik Beratung

Logistikstrategie, Logistikplanung, Lagerautomatisierung; Neubau- und Erweiterungsplanung, Werksstrukturplanung; Lageroptimierung und Potenzialanalyse

Intralogistik –das Herzstück Ihres Unternehmens

Ganz gleich, ob Optimierung oder komplette Neuausrichtung, die Intralogistik bildet das Herzstück eines jeden Unternehmens. Um dieses Herz jederzeit im bestmöglichen Takt und ohne Aussetzer schlagen zu lassen, sollten Sie kontinuierlich prüfen, ob es Optimierungspotenziale gibt, ob Ihre Prozesse bestmöglich funktionieren und welche neuen Lagertechniken es am Markt gibt, die Ihnen weiterhelfen und einen Vorsprung gegenüber dem Wettbewerb verschaffen.
 
Um das zu erreichen benötigt es allerdings mehr als Technik und Prozesse – es kommt immer auf ein schlüssiges Gesamtkonzept an, das alle Bausteine berücksichtigt, die innerhalb einer Logistikplanung zu einer zukunftsfähig aufgestellten Intralogistik führen. Innerhalb der jeweiligen Projekte gilt es die zur Unternehmensstrategie passende Logistikstrategie zu identifizieren, produktive Materialflüsse zu gestalten, effektive Verkehrsflüsse zu installieren und geeignete Lager- und Fördertechniken zu implementieren. Dabei müssen Schwachstellen identifiziert und die verschiedenen Rahmenbedingungen und Wechselwirkungen in Einklang gebracht werden, mit dem Ziel die Kosten und die benötigte Zeit im Materialfluss so gering wie möglich zu halten.
Intralogistik, Automatisierungstechnik, Logistikplanung, Prozessoptimierung

Gesamtkonzept entwickeln

Es gilt, die Intralogistik Strategie passend zur Unternehmensstrategie zu erarbeiten, um ein schlüssiges Gesamtkonzept zu entwickeln.

Intralogistik, Automatisierungstechnik, Logistikplanung, Prozessoptimierung

Schwachstellen identifizieren

Mit dem Ziel die Kosten und die benötigte Zeit im Materialfluss so gering wie möglich zu halten.

Was wir für Sie tun:

Intralogistik

Bauliche Rahmenbedingungen, vorliegende Produkteigenschaften und die Erwartungshaltung der Endkunden führen zu spezifischen Anforderungen an die Ausgestaltung der innerbetrieblichen Abläufe, sodass jedes Intralogistik-Projekt individuell zu betrachten ist. Genau das schaffen wir im Rahmen unserer Logistikberatung.

Auf übergeordneter Ebene lassen sich die verschiedenen Aufgabenstellungen zu einzelnen Themenschwerpunkten zusammenfassen. Vallée und Partner entwickelt gemeinsam mit Ihnen maßgeschneiderte Intralogistik Lösungen für Ihren Produktions- und Lagerstandort.

Wie Sie uns kontaktieren können:

Kontaktieren Sie uns

per Mail, Telefon, persönlich oder zunächst über unser Kontaktformular. Ihre Anfrage werden wir so schnell wie möglich bearbeiten und möglichst kurzfristig beantworten.

VuP GmbH – Vallée und Partner
Willy-Brandt-Weg 13
48155 Münster

Telefon: 0251 – 14 989 200
E-Mail: info@vallee-partner.de

Onpage und datenschutzkonform:

Kontaktformular

    *Pflichtfeld Bitte beweisen Sie, dass Sie kein Spambot sind und wählen Sie das Symbol Baum aus.
    Potenzialanalyse Logistikberatung VuP GmbH Münster

    Potenzianalyse

    Lassen Sie sich in einem kompakten Projekt Ihre Optimierungspotentiale in Lager und Logistik aufzeigen. Die Potenzialanalyse ist der ideale Weg sich gegenseitig bei überschaubarem Invest kennen zu lernen. Hierbei berücksichtigen wir zukünftige Entwicklungen ebenso wie sich verändernde Anforderungen. Der objektive Blick eines externen Spezialisten liefert Ihnen direkt umsetzbare Ansatzpunkte (Quick wins) und langfristige Empfehlungen, die Sie gemeinsam mit uns oder in Eigenregie realisieren können.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Lager- und Logistikoptimierung

    Wir betrachten ausgewählte Unternehmensbereiche, Logistikstandorte oder Lagerbereiche und analysieren die Material- und Informationsflüsse auf umsetzbare Optimierungspotenziale.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Konkrete Handlungsempfehlungen

    Im Ergebnis erhalten Sie konkrete Empfehlungen, mit deren Umsetzung Sie kurz- und langfristige Potenziale heben können.

    Neubauplanung

    Planung auf der „grünen Wiese“, von innen nach außen. Wir unterstützen Sie bei der Definition der Prozesse, Tätigkeiten und Arbeitsbereiche innerhalb Ihrer neuen Immobilie.
    Aufbauend auf dem „Was?“ bestimmen wir gemeinsam das „Wie?“ und dimensionieren die notwendigen Flächen unter Berücksichtigung der verschiedenen Restriktionen.
    Mit Hilfe eines „virtuellen Lagerrundgangs“ können die weiteren Planungsschritte zielgerichtet vorgenommen werden.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Visualisierung

    Zur Beratung der jeweiligen Richtungsentscheidungen visualisieren wir Ihren Lagerneubau oder einzelne Lagerbereiche in unserer 3D-Visualisierungssoftware.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Gesamtkonzept

    Wir berücksichtigen den kompletten Prozess (Was?) und definieren gemeinsam mit Ihnen die notwendigen Flächen und Techniken (Wie?).

    Neubauplanung Logistikberatung VuP GmbH Münster
    Layoutplanung /  Erweiterungsplanung Logistikberatung VuP GmbH Münster

    Layoutplanung und Erweiterungsplanung

    Zukunftsfähige Dimensionierung und Gestaltung der Lager-, Produktions-, Verkehrs- und Manipulationsflächen in vorhandenen Immobilien oder auf angrenzenden Grundstücken (Erweiterungsbau).
    Die ganzheitliche Betrachtung des Layouts steht hierbei im Planungsfokus.
    Innerhalb der Layout- und Erweiterungsplanung werden die Beziehungen und Intensitäten zwischen den vorhandenen und geplanten Flächenbereichen analysiert.
    Die tatsächliche Anordnung wird anschließend unter Einbezug der Analyseergebnisse sowie identifizierten Rahmenbedingungen vollzogen. Vor- und nachgelagerte (Produktions-)Prozesse gilt es entsprechend im Konzept zu berücksichtigen.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Dimensionierung

    Aufbauend auf Ihren konkreten Bestands- und Bewegungsdaten dimensionieren wir die notwendigen Lager- und Manipulationsflächen – innerhalb und außerhalb der Gebäude.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Standortentwicklung

    Standorterweiterungen sollten wohl überlegt und auf Dauer ausgelegt sein. Zukünftige Anforderungen sollten zwingend abgeleitet und mit ins Kalkül der Planung gezogen werden.

    Werkstrukturplanung

    Wir unterstützen Sie dabei Ihrem Werk und Werksgelände einen klaren Aufbau zu geben.
    Hierbei betrachten wir ausgehend von der LKW-Zufahrt, über die Verwaltungs-, Produktions- und Lagerflächen, bis zur LKW-Ausfahrt sämtliche Immobilien, Prozesse, Flüsse und Abhängigkeiten.
    Die Konzeptionierung erfolgt immer unter Abwägung der Kosten und des Nutzens und kann in eine ausführliche Wirtschaftlichkeitsbetrachtung (ROI-Kalkulation) münden.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    End-to-End

    Im Projekt wird auf die Harmonisierung sämtlicher Abläufe, beginnend und endend an der Werkszufahrt, abgezielt.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    ROI-Kalkulation

    Im Intralogistik Projekt werden vorliegende Gegebenheiten bewusst in Frage gestellt und mögliche Potenzialansätze wirtschaftlich bewertet.

    Werkstrukturplanung Logistikberatung VuP GmbH Münster
    Materialflussanalyse / Prozessanalyse Logistikberatung VuP GmbH Münster

    Materialflussanalyse und Prozessanalyse

    Über Jahre angelernte, verinnerlichte und nicht reflektierte Abläufe, gepaart mit historisch gewachsenen Gebäude- und Produktionsstrukturen, sind häufig die Grundlage für ineffizienten Materialfluss.
    Ein bewährtes Werkzeug zur Verbesserung der operativen Performance ist die Materialflussanalyse, mit der Sie auf Basis Ihrer Bewegungsdaten im ersten Schritt Transparenz und im zweiten Schritt die Grundlage für fundierte, strategische Entscheidungen, bspw. im Zusammenhang mit einem Bauvorhaben, generieren können.
    Prozessanalyse bzw. Process Mining geht noch einen Schritt weiter und bezieht den kompletten Informationsfluss in die Betrachtung ein. Ähnlich wie beim Data Mining werden große Datenmengen analysiert und visualisiert. Es wird hierbei auf vorhandene Ereignisprotokolle der existierenden IT-Systeme zurückgegriffen, um Informationen zu extrahieren und ein genaues Bild der Geschäftsprozesse eines Unternehmens zu erhalten.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Materialflussanalyse

    Die Ergebnisse der Materialflussanalyse dienen zur größen- und leistungsbezogenen Konfiguration von Lagerautomatisierungen und -techniken.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Prozessanalyse und Process Mining

    Hierbei lassen sich exakte Durchlaufzeiten und häufige Umwege in der Abwicklung erkennen und deren Ursache ergründen. Es besteht so die Möglichkeit einer laufenden Analyse und Kontrolle der wesentlichen Prozessschritte, um frühzeitig bei Abweichungen und Auffälligkeiten reagieren zu können.

    Lagerautomatisierung

    Einsatz von Automatisierungstechniken in Ihrer Logistik und Intralogistik: Vom automatischen Hochregallager für Paletten, über AKL- (Automatisches Kleinteilelager) und Shuttlelager, bis hin zu fahrerlosen Transportsystemen (FTS bzw. AGV), Robotik und Fördertechnik; wir identifizieren gemeinsam mit Ihnen die für Sie passende Lösung. Entscheidend hierbei ist die objektive und neutrale Betrachtung Ihres konkreten Anwendungsfalls. Ausgehend von Ihren Artikeln , Auftragsstrukturen und benötigten Leistungsparamtern gilt es die für Sie geeigneten Lagertechniken in ein schlüssiges Gesamtkonzept zu überführen. Zur Vernetzung der ausgewählten Logistikmodule ist die Ausgestaltung der Steuerungslogik (Materialflussrechner und Lagerverwaltungssoftware) von essentieller Bedeutung.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Automatisierungsgrad

    Wir definieren gemeinsam mit Ihnen den Grad der Automatisierung und wählen die für Sie passenden Lagertechniken aus.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Lagertechnik

    Der Markt wächst und die Möglichkeiten werden täglich vielfältiger. Wir sind am Puls der Zeit und kennen die relevanten Anbieter und Techniken am Markt – agieren dabei aber stets neutral.

    Lagerautomatisierung Logistikberatung VuP GmbH Münster
    Logistikstrategie Logistikberatung VuP GmbH Münster

    Logistikstrategie

    Aufbauend auf Ihrer Unternehmensstrategie und Unternehmensvision unterstützen wir Sie bei der Definition der für Ihr Unternehmen passenden Logistikstrategie.
    Auf strategischer Ebene besprechen wir, welche Standort- und Netzwerkstruktur für Ihre Abwicklung benötigt wird. Auf der darunter liegenden Ebene gilt es zu prüfen, ob die Logistik in eigener Hand verbleiben soll oder ob Outsourcing zu einem Logistikdienstleister eine sinnvolle Option darstellt (Make-or-Buy).
    Im Rahmen der Projektierung gelangen wir von einer sehr hohen Flugebene zu einer durchdachten und ausformulierten Logistikstrategie bestehend aus definierten Zielen, Meilensteinen und Maßnahmenpaketen.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Kundensicht

    Ausgehend von Ihren Kunden und deren Erwartungen erstellen wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Logistikstrategie. Hierbei gehen wir sowohl auf externe als auch interne Erwartungshaltungen ein.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Road Map

    Ebenso wichtig, wie die Definition der Logistikstrategie, ist die Definition der Umsetzung. Meilensteine, Verantwortlichkeiten und Maßnahmenpakete sind zu schnüren.

    Tendermanagement / Ausschreibungsmanagement

    Wir unterstützen Sie bei der Bearbeitung komplexer Ausschreibungen für Lager, Transport und zugehörige Dienstleistungen. Dabei greifen wir auf umfangreiche Erfahrungen sowohl auf Anbieter- wie auch auf Nachfragerseite zurück und unterstützen Sie bei der fachgerechten Beantwortung oder Erstellung der für Sie relevanten Ausschreibungen.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Erstellung von Ausschreibungen

    Eine ausreichende Detailierung ist enorm wichtig, um von den angefragten Dienstleistern eine vergleichbare und verbindliche Rückmeldung zu erhalten – ohne böse Überraschungen.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Beantwortung von Ausschreibungen

    Wir können Sie in verschiedenen Intensitäten unterstützen – vom Tippgeber und Sparringspartner bis hin zur kompletten Abwicklung und Konzeptionierung des Ausschreibungsrücklaufs.

    Tendermanagement / Ausschreibungsmanagement Logistikberatung VuP GmbH Münster
    Verkehrskonzept Logistikberatung VuP GmbH Münster

    Verkehrskonzept

    Bei der Projektierung von innerbetrieblichen Verkehrskonzepten gilt es die Bewegungen der Fahrzeuge und Personen auf dem Werksgelände und in den jeweiligen Lager- und Produktionshallen zu analysieren und in der Folge intelligent auszulegen.
    Die Ausgestaltung der Verkehrskonzepte erfolgt üblicherweise unter den Prämissen „Reduktion von Gefahrstellen“ und „intuitive, effiziente Steuerung der Verkehrsströme“.
    Im Rahmen der Konzeptionierung werden Bewegungsmuster, Intensitäten, Kreuzungsstellen und Begegnungsverkehre, sowohl bezogen auf das Lager als auch auf den Hof, aufgenommen und mittels Visualisierungstechniken, bspw. Sankey-Diagrammen oder 3D-Darstellungen, illustriert.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Software

    Beratung bei der Auswahl geeigneter Softwaresysteme zur optimalen Steuerung der Verkehre, z.B. Staplerleitsysteme oder Yard-Management-Systeme.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Visualisierung

    Mit Hilfe einer Visualisierung, beispielsweise in einem Sankey-Diagramm, werden Engstellen, Gefahrenpunkte und Hot-Spots sichtbar und können zukünftig vermieden oder entzerrt werden.

    Logistikcontrolling

    Ein ausgereiftes Logistikcontrolling ermöglicht die Steuerung, Prüfung und Bewertung von logistischen Abläufen auf einer fundierten Kennzahlenbasis.
    Bezogen auf die Leistungsfähigkeit der Logistik werden hiermit u.a. Prozesseffizienzen und Auslieferquoten analysiert. Auf der Ebene der Logistikkosten erfolgt hingegen u.a. die verursachungsgerechte Zuordnung von Prozesskosten sowie die Ermittlung der generierten Bestandskosten.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Transparenz

    Eine fundierte Datenbasis ermöglicht eine objektive Betrachtung der Vorgänge in Ihrer Logistik.

    Omnichannel BEDARFE ERKENNEN

    Stammdaten

    Valide Stammdaten sind das notwendige Fundament für ein optimales Controlling.

    Logistikcontrolling Logistikberatung VuP GmbH Münster

    Lernen Sie uns persönlich kennen.
    Gerne besprechen wir mit Ihnen, ganz unverbindlich und kostenlos, über geplante Projekte oder vorliegende Problemstellungen

    Niklas Unger VuP GmbH
    Niklas Unger
    Ihr Experte für Logistik und Intralogistik
    Prof. Dr. Franz Vallée
    Geschäftsführender Gesellschafter
    Wolfram Schulthoff
    Ihr Experte LVS Auswahl und Einführung

    Komplexe Intralogistik-Projekte sind unser Tagesgeschäft

    Jedes Projekt hat seine individuellen Herausforderungen und Rahmenbedingungen. Zwar greifen wir auf standardisierte Methoden und Vorgehensweisen zurück, berücksichtigen aber die individuellen Aspekte unserer Kunden, um ein maßgeschneidertes und pragmatisches Projektvorgehen zu realisieren. Insbesondere das MOT-Prinzip (Mensch – Organisation – Technik) spielt hier eine zentrale Rolle in der Projektbearbeitung mit Ihnen. Wir handeln immer anbieterneutral und beraten auf Augenhöhe. Unser Ziel ist es, Sie sicher und in vertretbarer Zeit durch Ihr Projekt zu begleiten. Dies können wir in unterschiedlichen Rollen und Intensitäten bewerkstelligen und unterstützten Sie genau an dem Punkt wo sie uns benötigen – Von Anfang an oder punktuell.

    ERP Lebenszyklus - komplexe ERP Projekte sind unser Tagesgeschäft - ERP Auswahl und ERP Einführung

    Wie Sie uns kontaktieren können:

    Kontaktieren Sie uns

    per Mail, Telefon, persönlich oder zunächst über unser Kontaktformular. Ihre Anfrage werden wir so schnell wie möglich bearbeiten und möglichst kurzfristig beantworten.

    VuP GmbH – Vallée und Partner
    Willy-Brandt-Weg 13
    48155 Münster

    Telefon: 0251 – 14 989 200
    E-Mail: info@vallee-partner.de

    Onpage und datenschutzkonform:

    Kontaktformular

      *Pflichtfeld Bitte beweisen Sie, dass Sie kein Spambot sind und wählen Sie das Symbol Fahne aus.

      Aktuelle Themen

      End-to-End-Prozess

      Als jemand, der in ihrem Unternehmen Verantwortung für die Prozesse trägt, schauen Sie vermutlich zunächst sehr genau auf die internen Prozesse. Sie wollen, dass diese möglichst reibungslos funktionieren und dafür identifizieren Sie dauerhaft Prozessprobleme und Reibungspunkte. Aber es gibt noch eine andere Sicht auf die Prozesse, gerade dann, wenn man um End-to-End-Prozess bemüht ist, sollte […]

      7 Fragen an Marvin Busse

      Marvin ist seit Oktober 2020 fester Teil des Beraterteams bei Vallée und Partner, aber schon einige Monate darüber hinaus als Masterand für uns tätig gewesen. Sein Masterstudium hat Marvin ganz nebenbei mit der besten Masterarbeit des der Münster School of Business (MSB) abgeschlossen und begleitet sowohl Logistik- als auch Software-Projekte bei VuP. Das Interview mit […]

      Was Sie dringend über Process Mining wissen sollten

      Mit der wachsenden Struktur eines Unternehmens wächst meist auch die Prozesslandkarte, steigt der Grad der Digitalisierung sowie die Automatisierung und Geschäftsprozesse werden zunehmend unübersichtlicher. „Menschliche Fehler“ im Prozess können vermieden werden, doch ist ein reibungsloser Ablauf längst nicht gewährleistet. Vor allem nicht, wenn die eigenen Prozesse nicht in Gänze transparent sind.

      Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

      Privacy Settings saved!
      Datenschutz-Einstellungen

      Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

      Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

      Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.
      • PHPSESSID
      • wordpress_test_cookie
      • wordpress_logged_in_{HASH}
      • wordpress_sec
      • wordpress_gdpr_allowed_services
      • wordpress_gdpr_cookies_allowed
      • wordpress_gdpr_cookies_declined
      • wordpress_gdpr_terms_conditions_accepted
      • wordpress_gdpr_privacy_policy_accepted
      • wordpress_gdpr_first_time
      • wordpress_gdpr_first_time_url
      • wfwaf-authcookie-{hash}
      • wf_loginalerted_{hash}
      • wfCBLBypass
      • ga-disable-{ID}

      Alle Cookies ablehnen
      Alle Cookies akzeptieren