End-to-End-Prozess

End-to-End-Prozess

Als jemand, der in ihrem Unternehmen Verantwortung für die Prozesse trägt, schauen Sie vermutlich zunächst sehr genau auf die internen Prozesse. Sie wollen, dass diese möglichst reibungslos funktionieren und dafür identifizieren Sie dauerhaft Prozessprobleme und Reibungspunkte. Aber es gibt noch eine andere Sicht auf die Prozesse, gerade dann, wenn man um End-to-End-Prozess bemüht ist, sollte man auch die Kundenperspektive, also die externe Sicht einnehmen, um zu verstehen, was die Kunden eigentlich wollen und brauchen.

7 Fragen an Marvin Busse

7 Fragen an Marvin Busse

Marvin ist seit Oktober 2020 fester Teil des Beraterteams bei Vallée und Partner, aber schon einige Monate darüber hinaus als Masterand für uns tätig gewesen. Sein Masterstudium hat Marvin ganz nebenbei mit der besten Masterarbeit des der Münster School of Business (MSB) abgeschlossen und begleitet sowohl Logistik- als auch Software-Projekte bei VuP. Das Interview mit Marvin Busse führte Marc Frankenberger.

Was Sie dringend über Process Mining wissen sollten

Was Sie dringend über Process Mining wissen sollten

Mit der wachsenden Struktur eines Unternehmens wächst meist auch die Prozesslandkarte, steigt der Grad der Digitalisierung sowie die Automatisierung und Geschäftsprozesse werden zunehmend unübersichtlicher. „Menschliche Fehler“ im Prozess können vermieden werden, doch ist ein reibungsloser Ablauf längst nicht gewährleistet. Vor allem nicht, wenn die eigenen Prozesse nicht in Gänze transparent sind.

Internationale ERP Rollouts

Internationale ERP Rollouts

Für global tätige Unternehmen stellt sich auf lang oder kurz die Frage eines einheitlichen ERP-Systems, um sich zentral zu entwickeln und künftige Wachstumschancen zu sichern. Mit einer standortübergreifenden Lösung werden außerdem einige Vorteile verknüpft, wie die Vereinheitlichung von Geschäftsprozessen und die damit bessere internationale Steuerung, Kosteneinsparungen oder steigende Transparenz.
Wurde sich trotz der erschwerten Bedingungen, wie die kompliziertere unternehmens- und standortspezifische Softwareanpassung, für eine international einheitliche Lösung entschieden und die Anbieter-, sowie die Kostenfrage sind geklärt, steht die größte Herausforderung bevor: der internationale Rollout des ERP-Systems.

Shopfloor Management

Shopfloor Management

Shopfloor Management ist ein Führungsinstrument, welches sich insbesondere mit der kontinuierlichen Aufdeckung von Problemen und Verbesserungspotentialen beschäftigt. Mit der operativen Führung und Steuerung am Ort der Wertschöpfung, also der Fertigung, werden klare Rollen und Aufgaben definiert und das Management eng mit den ausführenden Mitarbeitern verbunden.

Leitfaden zur Transportausschreibung

Leitfaden zur Transportausschreibung

Bei einer Transportausschreibung wird vor allem von der Diversität verschiedener Anbieter und deren Möglichkeiten profitiert. Benchmarking zu betreiben, sich einen Überblick des aktuellen Marktgeschehens zu verschaffen und die Qualität sowie die Kosten des aktuellen Logistikdienstleisters zu hinterfragen, kann sowohl Fehler als auch ungenutzte Potentiale aufdecken. Eine Fracht-/Transportausschreibung reibungslos und gewinnbringend umzusetzen birgt einige Problemquellen in sich. Wir sagen Ihnen, wie sie die Sache erfolgreich managen.

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_{HASH}
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_terms_conditions_accepted
  • wordpress_gdpr_privacy_policy_accepted
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url
  • wfwaf-authcookie-{hash}
  • wf_loginalerted_{hash}
  • wfCBLBypass
  • ga-disable-{ID}

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren