Vallée und Partner entwickelt Wachstumsszenario und plant neues Lager für ein mittelständisches Unternehmen der Papeterie-Branche

Der Markt für hochwertig designte und verarbeitete Papeterieartikel wie Grußkarten oder Geschenkpapiere wächst seit Jahren schnell und konstant. Dies hat zur Folge, dass die bestehenden Lagerflächen des mittelständischen Papeterieunternehmens aufgrund des Wachstums mittelfristig nicht mehr ausreichen werden. Aus diesem Grund entwickelten die Logistikberater Vallée und Partner gemeinsam mit seinem Kunden ein warengruppenspezifisches Wachstumsszenario, um die Anforderungen an ein neues Lager klar definieren zu können.

Nach Abschluss dieser ersten Phase wurde von Vallée und Partner auf Grundlage des erstellten Wachstumsszenarios ein neues, den Anforderungen entsprechendes Lager geplant. Dabei spielte die effiziente Abwicklung des Kommissionierprozesses eine wichtige Rolle sowie die flexible Erweiterung des Gebäudes bzgl. eines zweiten Bauabschnitts. Durch diese vorrausschauende Planung besteht für das Unternehmen eine langfristige Investitionssicherheit am gewählten Standort und zudem die Möglichkeit, schnell auf Marktveränderungen zu reagieren.

Vallée und Partner generierte einen echten Mehrwert für seinen Kunden und erarbeitete einen pragmatischen und effizienten Lösungsansatz für das neue Lager.

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "OK" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.