Gemeinsam mit externem Logistikdienstleister sorgt Vallée und Partner für effizientere Erfassung aller vorhandenen Bestände

Chaotisch, unstrukturiert, zeitaufwendig. Wenn eine Inventur nicht richtig angegangen wird, kann das für ein Unternehmen und seine Mitarbeiter sehr nervenaufreibend werden. Genau diese Situation bestand bei einem bekannten Modelabel, für welches die Distributionslogistik durch einen Dienstleister abgewickelt wird. Mit der Aufgabe, die gesamte Inventur des Modelabels für das Jahr 2011 im Schulterschluss mit dem Logistikdienstleister zu unterstützen, begleitete Vallée und Partner die Inventur in allen Phasen und sorgte somit für eine erhebliche Verbesserung der Erfassung aller vorhandenen Bestände.

Geringere Unterbrechung des Tagesgeschäftes

„Es war ein erfolgreiches Projekt, weil die Inventur deutlich strukturierter verlief als in den vergangenen Jahren. Ein weiteres positives Ergebnis, das erzielt werden konnte, war die Tatsache, dass die Unterbrechung des Tagesgeschäftes im Vergleich zu anderen Inventuren deutlich geringer ausfiel“, berichtet Thomas Graue von Vallée und Partner.

Saubere Inventur trotz getrennter Systeme

Die große Herausforderung im Hinblick auf die Inventurbegleitung bestand darin, dass sowohl der Logistikdienstleister als auch das Modelabel selbst, seine eigene Software zur Erfassung aller existierenden Bestände verwendet, wie Logistikberater Thomas Graue berichtet. „Eine saubere Inventur trotz getrennter Systeme zu gewährleisten, bedeutete für uns einen enormen Koordinationsaufwand, den wir dank unseres Know-hows und Fachwissens jedoch sehr gut bewerkstelligen konnten. Dadurch fiel die Arbeitsbelastung der an der Inventur beteiligten Mitarbeiter weitaus geringer aus als sonst.“

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "OK" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • ga-disable-

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren