Vallée und Partner unterstützt einen Logistikdienstleister beim Prozessmanagement

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor des Geschäftsprozessmanagements ist die ständige Transparenz über die aktuell gültigen Prozesse im Unternehmen. Vor diesem Hintergrund haben die Logistik- und IT-Experten von Vallée und Partner die Kundenmitarbeiter bei der Modellierung ihrer Geschäftsprozesse mit einem dafür geeigneten Tool im Rahmen verschiedener Workshops unterstützt. Bereits 2011 fanden die ersten Termine statt, mit Erfolg, so dass die Beziehungen 2012 und 2013 weiter gepflegt und die Workshops fortgesetzt wurden.

Prozessmanagement besteht aus verschiedenen Bausteinen, die eng ineinandergreifen. Neben der wichtigen Prozessanalyse und -modellierung kommt es darauf an, die richtigen Prozessziele zu definieren, Verantwortlichkeiten zu benennen sowie ein Prozesscontrolling mittels geeigneter KPI aufzubauen. Nur so kann ein Unternehmen in den wichtigen KVP-Prozess kommen:

  1. Prozessziele gemeinsam mit dem Prozess-Verantwortlichen anhand geeigneter Kennzahlen definieren
  2. Prozesse gemäß dem definierten Standard ausführen und Kennzahlen messen
  3. Soll-Ist-Abweichungsanalyse durchführen und besprechen
  4. Entscheidung, ob Ziele und/oder Durchführung angepasst werden müssen

Vallée und Partner unterstützt Unternehmen als Unternehmensberatung beim Aufbau oder der Weiterentwicklung des Geschäftsprozessmanagements.

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "OK" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.