TMS Auswahl: Mehr Effizienz durch ein intelligentes Transport Management System

5. Februar 2014 | Blog, Logistik, Software

Erfolgreiche TMS Auswahl und Einführung

– Mehr Effizienz durch ein intelligentes Transport Management System –

Ein TMS – Transport Management System – stellt eine IT-basierte Möglichkeit dar, Transportdienstleistungen administrieren, bilanzieren, kontrollieren, realisieren und analysieren zu können. Mit Hilfe eines TMS lassen sich sowohl Inbound- als auch Outboundprozesse vollständig managen. Zielführend hierbei ist die große Anzahl möglicher Module, welche den gesamten Transportprozess in allen Einzelheiten darstellen können.

Kosten reduzieren, Verlässlichkeit und Transparenz erhöhen

Mit einem TMS bekommt ein Unternehmen die Option, Kosten bei erhöhter Verlässlichkeit und Transparenz zu reduzieren. Denn Ziel einer solchen Software ist es, ebendies zu ermöglichen. Transportkapazitäten sollen besser ausgelastet und unnötige Transporte vermieden werden. Eine Konsolidierung wie Dekonsolidierung von Einzellieferungen sowie eine Reduktion der Lagerprozesse haben einen insgesamt geringeren Kostenaufwand zur Folge.

Da ein TMS auf eine einheitliche und vollständige Datenbasis aufsetzt, werden Medienbrüche vermieden. Somit kann eine erhöhte Zuverlässigkeit bei der systematischen Erfassung und Weiterbearbeitung von Transportaufträgen gewährleistet werden. Zudem führen eine Bereitstellung aktueller Daten und Dokumente für alle Beteiligten sowie ein frühzeitiges Erkennen von Abweichungen bei Terminen und Mengen zu zunehmender Sicherheit und Transparenz während des gesamten Transportprozesses.

„Vallée und Partner hat gemeinsam mit uns ein umsetzbares, zukunftsfähiges Verkehrskonzept entwickelt, welches die unterschiedlichsten Anforderungen verschiedenster Recyclingwarenströme bei starken saisonalen Schwankungen berücksichtigt. Dabei hat uns besonders die Prüfung auf Machbarkeit gefallen.“

Ralf König, Logistik Provero GmbH
Branche: Entsorgungslogistik

Transport Management Systeme bieten neue Möglichkeiten

Um diese Ziele zu erreichen, bieten die Softwarehersteller eine Vielzahl möglicher Module an. So kann man die Option zur Administration von Aufträgen und Ressourcen bei der Realisierung des Transportprozesses nutzen, um Ressourcen bei der Disposition, Touren- und Laderaumplanung zielgerichtet einzusetzen.

Eine Dienstleisterselektion beabsichtigt in Bezug auf Preis und Leistung eine möglichst hohe Liefertreue zu erreichen. Durch Tracking and Tracing sowie Telematik-Module kann der Transportprozess wie auch Fuhrparkdaten ver- und rückverfolgt werden. Im Nachhinein ist durch ein Business Intelligence Modul ein Report des Verlaufs einsehbar.

Vallée und Partner ist Experte für eine erfolgreiche TMS Einführung

Die Auswahl der geeigneten Software für ein Unternehmen bedarf einer guten Vorplanung und Überlegung. Externe, neutrale Berater können hier hilfreich sein. Vallée und Partner aus Münster beraten Firmen, wenn es um Logistik und IT geht. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den Kunden, sowohl Mittelständler wie auch Großunternehmen, konnte schon eine Vielzahl an Projekten erfolgreich durchgeführt werden. Bei jedem einzelnen Projekt steht der Mensch im Vordergrund für einen nachhaltigen Erfolg.

Erst an zweiter und dritter Stelle erfolgt eine Betrachtung der Organisation und der Technik. Das nennt VuP das MOT-Prinzip. Nicht nur bei der TMS Auswahl, auch wenn es um ein WMS (Warehouse Management System), ein YMS (Yard Management System) oder ein ERP-System (Enterprise Resource Planning) geht, stehen die Experten von Vallée und Partner beratend zur Seite.

Newsletter-Anmeldung

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "OK" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • ga-disable-

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren